Unsere OGS versteht sich als Lebensraum für Kinder und wir legen viel Wert darauf, dass sich die Kinder bei uns wohl fühlen, denn schließlich verbringen sie den Großteil des Tages in der Schule. Daher sind wir für Anregungen aus der Elternschaft immer offen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist eine wichtige Voraussetzung der OGS-Arbeit. Ein ständiger Austausch ist ein wichtiges Kriterium für die sinnvolle und ganzheitliche Arbeit am Kind. Die Eltern können die Mitarbeiter jederzeit ansprechen. Für ausführliche Gespräche können Gesprächstermine vereinbart werden, evtl. im Beisein der zuständigen Klassenlehrerin oder bei Bedarf mit einem Mitarbeiter des Jugendamtes.

Zweimal im Jahr wird ein Elternnachmittag – abend veranstaltet, zur Information der Eltern, aber auch um Ergebnisse der Arbeitsgemeinschaften zu präsentieren. Am ersten Elternabend eines neuen Schuljahres werden Elternvertreter gewählt, die bei Bedarf für einen schnellen und flexiblen Austausch zwischen Eltern und den Mitarbeiterteam sorgen soll.

In der Corona Zeit können keine Elternveranstaltungen stattfinden, daher wurde von den Elternvertretern eine WhatsApp Gruppe gegründet, die Elternbriefe vorab weitergeben und uns zeitnah Fragen stellen können oder Infos veröffentlichen.

Elternvertreter im Schuljahr 20/21

Frau Daniela Kamphaus

email: dkamphaus@nicolaischule-unna.de

Mobil: 0173 4504047

Frau Simone Joos

email: sjoos@nicolaischule-unna.de

Mobil: 0152 54968975